Das beste Rezept für Ihre Aussenständedrucken

Aussenstände? Hier ist die Lösung!

Neue Wege zu Ihrem Recht und Ihrem Geld

Die Philosophie von IDS Inkassodienst GmbH

Die Philosophie von IDS ist, allen Kunden und Mandanten für die drei Problemkreise des ForderungsManagement
dotsinkende Zahlungsmoral
dotUnflexibilität der Inkassounternehmen
dotImage der Inkassobranche




durch innovative Lösungsansätze in den Bereichen
dotBackoffice
dotPreismodell
dotKundenkommunikation
dotVermarktung




unübertroffen schnelle, sichere und günstige Dienstleistungen zu bieten.

Maßgeblich für die Ausrichtung von IDS - Ihrem Parter für innovatives ForderungsManagement -
ist dabei eine beispiellose Orientierung an dem Kundennutzen und der Kundenzufriedenheit, was ein Höchstmaß an Qualität und Effektivität der IDS Dienstleistungen voraussetzt.




Die Problemkreise

Leasinggesellschaften, Banken und Unternehmen sehen sich beim Thema ForderungsManagement immer mehr mit folgenden Problemen konfrontiert:

Sinkende Zahlungsmoral

dotDie Zahlungsmoral von Haushalten, Unternehmen und öffentlichen Auftraggebern in Österreich ist auf einem absoluten Tiefststand angelangt, wobei eine Besserung nicht in Sicht ist. Die mangelnde Bereitschaft, Rechnungen zu zahlen, liegt dabei keineswegs ausschließlich an der Zahlungsunfähigkeit.
dotZusätzliche Eskalation der Situation: Unternehmen mit hohem Forderungsbestand beginnen damit, ihrerseits die Begleichung offener Posten hinauszuzögern. Dadurch erhöhen sich bei anderen Unternehmen zusätzlich die offenen Posten und auch diese Unternehmen zögern ihre Zahlungen hinaus.
dotStaatliche Bemühungen können dabei wenig bis gar nichts an der Problematik der Zahlungsmoral und des tatsächlichen Forderungsausgleichs ändern.




Unflexibilität der Inkassounternehmen

dotZum Teil hohe Kosten durch Aufnahmegebühren, Mitgliedsbeiträge oder Provisionen.
dotDie angebotenen Dienstleistungen sind für Klein- und Kleinstforderungen aufgrund hoher Kosten nicht nutzbar.
dotEs fehlen passende Angebote für Forderungen aus dem Privatsektor.
dotUnüberschaubare Vergütungsstrukturen schrecken Gläubiger ab.




Image der Inkassobranche

dotNach wie vor negativ behaftetes Image der Inkassobranche lässt Gläubiger zögern.
dotAntiquiertes Auftreten und Vorgehen vieler Inkassounternehmen.
dotNegative Berichterstattung in den Medien (Stichwort: »Russen-Inkasso«) bekräftigt das allgemeine Image.




Die Folge:

Insbesondere kleine und mittlere Betriebe geraten durch das Verhalten säumiger Kunden in einen existenzbedrohenden Liquiditätsengpass. Oftmals stehen ihnen nur begrenzte und unpassende Lösungen durch die Inkassounternehmen zur Verfügung. Zusätzliche Vorurteile führen zu einer zögerlichen Inanspruchnahme.




Es geht auch anders!

IDS bietet für diese Problemkreise innovative Lösungen:

Innovatives, intelligentes und hochautomatisiertes Backoffice

dotBereitstellung individueller, auf die jeweilige Gläubiger-Schuldner-Situation abgestellter Inkassoverfahrensschritte.
dotKonsequenter Einsatz modernster IT-Technologie.
dotIntelligente Kombination aller Verfahrensmöglichkeiten für ein effektives ForderungsManagement.
dotDurchgängige Qualitätssicherung für höchste Kundenzufriedenheit.




Innovatives Preismodell

dotKeine Kosten durch z. B. laufende Beiträge, Aufnahmegebühren oder Erfolgsprovisionen im vorgerichtlichen Bereich.
dotAbsolute Preistransparenz: Kunden und Mandanten wissen bei der Auftragserteilung genau, ob und wenn ja welche Kosten im Einzelnen entstehen können.
dotDie Stundung der Kosten für das IDS Inkassoverfahren bis zum Ausgleich durch den Schuldner in Verbindung mit weiteren innovativen Ansätzen ermöglicht die Durchführung eines kostengünstigen Inkassoverfahrens für unsere Kunden.
dotDies bedeutet: stetige Sicherung des hohen IDS Qualitätsstandards zu Konditionen, die keinen Vergleich scheuen müssen (und die Sie, als Kunde, unbedingt vergleichen sollten!).




Innovative Kundenkommunikation

dotInteraktive Einbeziehung und Mitwirkung des einzelnen Kunden an seinem Inkassoverfahren - Kunden und Mandanten behalten jederzeit die Kontrolle.
dotKonsequente Nutzung des Internet zur Kommunikation mit den Kunden.
dotVerfahrenstransparenz durch jederzeit verfügbare Statusinformationen.




Innovative und offensive Vermarktungsstrategie

dotKooperationen machen das Thema ForderungsManagement einer breiten Öffentlichkeit zugänglich und sensibilisieren diese dafür.
dotDer Tabuisierung des Themas durch verschiedene Interessengruppen soll offensiv durch die Möglichkeit zum aktiven ForderungsManagement begegnet werden.
dotNeudefinition des althergebrachten Inkasso-Images.
dotBereitstellung der Dienstleistungen für Jedermann, unabhängig von Aufkommen und Forderungshöhe.

Copyright © 2010 - IDS Inkassodienst GmbH  → ImpressumAGBs